Sie befinden sich hier:  / Förderverein
Förderverein

Förderverein KA-RaceIng e.V.

Im Frühjahr 2009 haben sich einige Alumni und aktive Teammitglieder die Frage gestellt, wie man auch nach der aktiven Mitgliedschaft unseren Verein KA-RaceIng weiter unterstützen kann. Anlass dafür waren zwei sehr ehrgeizige Vorentwicklungsprojekte, die sehr vielversprechend und weit fortgeschritten sind. Der Verein konnte es sich jedoch zum damaligen Zeitpunkt nicht leisten, für das aktuelle Fahrzeug zwei parallele Varianten zu finanzieren, sodass die Projekte vorerst zwar weiterentwickelt wurden, aber nicht gefertigt werden konnten.

Daher haben wir uns überlegt einen Förderverein zu gründen, der sich auf die Fahne geschrieben hat, solch innovativen Vorentwicklungsprojekten, damals besonders die elektronische Kupplungsaktuierung und die Carbonfelgen, stärker zu fördern und dem Verein dort unter die Arme zu greifen, wo das normale Budget nicht verwendet werden kann. Wir erhoffen uns durch den Förderverein außerdem, unsere Alumni noch stärker einzubinden und von den vielen Erfahrungen zu profitieren. Aber auch Professoren, Hochschulmitarbeiter, Firmen, Studenten und Privatpersonen sind schon Mitglied in unserem Förderverein.

Natürlich werden unsere Förderer regelmäßig über einen Newsletter informiert; einmal im Jahr wird es zudem eine Mitgliederversammlung mit anschließender Werkstattbesichtigung exklusiv für unserer Förderer geben.

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft? Unsere Satzung und eine Eintrittserklärung können Sie hier herunterladen. Beiträge an einen Förderverein sind übrigens voll steuerabsatzfähig. Gerne können Sie die bewusst niedrig gehaltenen Beiträge auch aufstocken!

In der Vergangenheit konnte besonders das Projekt „Carbonfelge“, das hohe Anfangsinvestitionen notwendig machte, sehr stark unterstützt werden. Mit großem Erfolg, denn die leichten und extrem steifen Felgen konnten ab dem KIT10 auf allen unseren Fahrzeugen eingesetzt werden und so durch die Verringerung der ungefederten Massen einen deutlichen Performance-Gewinn verbuchen.

Seit dem Jahr 2012 wurde zudem das Projekt „Aerodynamikpaket“ ermöglicht. Zum ersten Mal wurden die zwei Fahrzeuge mit einem kompletten Flügelpaket ausgerüstet, für die der Förderverein Form- und Fertigungsmaterial bereitstellte. Durch die deutlich verbesserte Aerodynamik konnten im Vergleich deutlich schnellere Rundenzeiten erreicht werden. Auch in der Saison 2013 wird wieder ein Vorentwicklungsprojekt unterstützt werden.

Kontoverbindung des Fördervereins:

IBAN: DE64 6605 0101 0108 1128 89
BIC: KARSDE66
Sparkasse Karlsruhe

Florian Wehner, Jürgen Scholz und Sebastian Stober; Vorstand des Fördervereins

Förderverein KA-RaceIng e.V.
Rintheimer Querallee 2
Gebäude 70.03
76131 Karlsruhe
foerderverein(at)@(at)Do not spamka-raceing.de