suspension.png

Fahrwerk

Für was ist das Fahrwerk und Fahrdynamik Subteam verantwortlich?

  • Entwicklung fast aller Bauteile, die am Kraftfluss von Reifen bis Monocoque beteiligt sind

  • Entwicklung der mechanischen Teile, die zur Steuerung des Fahrzeugs benötigt werden

  • Entwicklung der Lastkollektive für das gesamte Team

  • Erarbeiten von Entwicklungszielen 

  • Entwicklung des Fahrwerks- und Regelungssetups

  • Betreuung und Entwicklung von Fahrzeugprüfständen

  • FEM-Analysen und Optimierungen

  • Simulation der Fahrdynamik

  • Auswertung von Fahrzeugtestdaten

 

 

Was bietet dir die Arbeit im Subteam Fahrwerk und Fahrdynamik?

  • Intensive Konzeptarbeit

    • Weiterentwicklung vs. Neuentwicklung 

    • Material und Fertigungswahl

  • Viel gemeinsame Arbeit innerhalb des Subteam

    • Viele Schnittstellen innerhalb des Fahrwerks

    • Die Fahrwerkbauteile beeinflussen sich gegenseitig stark

    • Ständiger Input aus der Fahrdynamik an die Bauteilverantwortlichen

  • Abwechslungsreiche Schnittstellenarbeit mit anderen Subteams

    • Anbindungen an das Monocoque

    • Unterbringung des Antriebsstrangs in der Radassembly

    • Aerodynamische Integration der Fahrwerksbauteile

  • Arbeit mit CAD, FEM und Auslegungstools als Bauteilverantwortlicher

  • Kenntnisse im Umgang mit komplexen MATLAB Modellen zur Fahrdynamiksimulation

  • Viele Besuche bei externen Partnern und Fertigern

  • Intensive Fahrzeugerprobung

 

Was macht ein Fahrwerker auf den Events?

 

  • Betreuung des Fahrzeugs bei der technischen Abnahme

  • Vorbereitung des Fahrzeugs für die dynamischen Disziplinen

  • Mitarbeit bei den statischen Disziplinen

Welche Bauteile und Aufgaben gibt es im Fahrwerk und Fahrdynamik Subteam?

©2019 by KA-RaceIng e.V.